20.02.2013

Taxi - Nachrichten

Chip und Pin iZettle

Mit dem Chip- und Pin-Kartenlesegerät werden Zahlungen mit der Pin-Nummer möglich

Chip- und Pin-Kartenleser ab sofort auch von iZettle

Das Mobile Payment-Unternehmen iZettle bringt ein Chip- und Pin-Gerät auf den Markt. Das Kartenlesegerät verbindet sich via Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet-PC. Der Kunde steckt seine Karte in den Leser und bestätigt seine Zahlung mit der Eingabe seiner Pin-Nummer. So sind Zahlvorgänge mit allen gängigen Kredit- und Debitkarten möglich.

Jede Transaktion kostet den Unternehmer 2,75 Prozent. Der Kartenleser kann zum Einführungspreis von 49 Euro (ohne MwSt.) auf www.iZettle.de bestellt werden.

Neu sind bei iZettle auch die Mitarbeiterkonten. Sie ermöglichen den Unternehmern, mehrere Fahrer zu ihrem Konto hinzuzufügen, ohne den Angestellten vertrauliche Daten zugänglich zu machen.

(cm)

Anzeige

Weitere Informationen



0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Taxi veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Bildergalerie

Aktuelles Heft

Themenübersicht!

Hier finden Sie Informationen über die neuesten Themen in der Zeitschrift Taxi mehr

Newsletter

Jetzt kostenfrei abonnieren!

Wöchentlich stellen wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Taxi-Praxis zur Verfügung mehr

Taxi-Konditionen auf einen Blick

Taxikonditionen

Die aktuellen Taxikonditionen der Pkw-Hersteller zum Herunterladen. Letzte Aktualisierung: 12. April 2013 mehr

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr

Taxi Shop

Lust auf stöbern?

Finden Sie nützliche Produkte für den Taxi Alltag. mehr