19.02.2013

Taxi - Nachrichten

Nissan Note, Modelljahr 2013, Kamerasysteme, Fahrerassistenzsysteme

Den neuen Note gibt es mit interessanten Kamerasystemen

Nissan Note: Kameras warnen vor Kollisionen

Im Herbst 2013 bringt Nissan die zweite Generation des Minivans Note mit Fahrerassistenzsystemen, die auf Kameras basieren. Am oberen Rand der Heckklappe sitzt eine Kamera, die in einem 180-Grad-Winkel bewegliche Objekte erkennt und den Fahrer optisch und akustisch vor ihnen warnt.

Diese Schutzfunktion kommt beim Spurwechsel, vor dem drohenden Verlassen der Fahrbahn und nach dem Einlegen des Rückwärtsgangs zum Tragen. Damit die Kamera auch bei schmuddeligen Verhältnissen noch gut arbeitet, hat Nissan eine Wasch- und Freiblas-Funktion eingebaut. Die Elektronik soll von alleine erkennen, wann ein Waschvorgang nötig ist.

Mit insgesamt vier rundum angebrachten Kameras bildet Nissan auf dem Bildschirm das Auto und seine Umgebung von oben ab. So soll der Fahrer rundum Hindernisse mit einem Blick erkennen können, beispielsweise bei Einparkmanövern in engen Parkhäusern.

(dif)

Anzeige

Weitere Informationen



0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Taxi veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Bildergalerie

Aktuelles Heft

Themenübersicht!

Hier finden Sie Informationen über die neuesten Themen in der Zeitschrift Taxi mehr

Newsletter

Jetzt kostenfrei abonnieren!

Wöchentlich stellen wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Taxi-Praxis zur Verfügung mehr

Taxi-Konditionen auf einen Blick

Taxikonditionen

Die aktuellen Taxikonditionen der Pkw-Hersteller zum Herunterladen. Letzte Aktualisierung: 12. April 2013 mehr

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr

Taxi Shop

Lust auf stöbern?

Finden Sie nützliche Produkte für den Taxi Alltag. mehr